home     projekte     buero     ©     kontakt
 
Landgasthof zum Nyikospark

Das bestehende Gebude stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts und ist seit dieser Zeit, mit einer kurzen Unterbrechung, als Dorfgasthaus genutzt. Unsere Aufgabe war es, im bestehenden Gebude sensibel die technischen Erfordernisse wie Lftung und Belichtung einzubauen. Der Wintergarten ist durch seine Formensprache und Materialwahl deutlich als zeitgenssisches Bauwerk erkennbar und mit einem durchgehenden Glaselement vom bestehenden Bauwerk getrennt. Durch seine grozgigen Schiebetren ist er zugleich Bindeglied zum Gastgarten.
Bar und seitliche Wnde wurden in Margarethener Sandstein hergestellt, um so den Bezug zur Region durch die hier vorkommenden Materialien zu betonen.



Details:

Ort: Neusiedl am See
Funktion: Gastronomiebetrieb
Bauzeit: 01.2000 - 04.2000
Nfl [m²]: 318 m
BRI [m³]: 1.599 m
Gr. Größe: 957 m